Head of Material Management & Control (w/m/d)

Sie sorgen für Auftrieb! Unser Klient, die N3 Engine Overhaul Services GmbH & Co. KG, ein Joint-Venture zwischen Lufthansa Technik AG und Rolls-Royce plc., steht seit 15 Jahren für ein Höchstmaß an Qualität, Zuverlässigkeit und Kundenorientierung. Mit rund 750 Mitarbeitenden ist N3 eingebunden in ein weltweites „Repair & Overhaul“ – Netzwerk und betreut Kunden in Europa, Amerika, Asien und den GUS-Staaten. Als weltweit modernstes Instandhaltungsunternehmen zur Wartung, Reparatur und den Test von Flugzeugmotoren gehört auch der Triebwerkprüfstand zu den größten und fortschrittlichsten seiner Art. Die vorgesehene Qualifizierung eines weiteren Triebwerksmusters stellt den nächsten Meilenstein der Erfolgsstory dar.

Wertschätzung, Offenheit und Gemeinschaftlichkeit prägen die Unternehmensphilosophie und machen N3 zu einem der attraktivsten Arbeitgeber in der Region.

Zur Unterstützung des konkreten weiteren Wachstums am Sitz des Unternehmens in Arnstadt bei Erfurt (Thüringen) sucht Wortmann Consulting im Auftrag von N3 Sie als  

Head of Material Management & Control (w/m/d)

Mit dieser neu geschaffenen Position übernehmen Sie eine Schlüsselrolle bei der Weiterentwicklung des Gesamtbereiches Supply Chain Management (SCM) und entfalten Einfluss auf nahezu alle Unternehmensbereiche. Konkret geht es um Folgendes:
  • Umsetzung von Strategie und Zielen auf Basis der Vorgaben für den Bereich SCM
    durch Koordinierung, Delegation und Monitoring der Aktivitäten der jeweiligen Teams
    einschließlich deren fachlicher, persönlicher und methodischer Weiterentwicklung
  • Steuerung des Prozesses zur Koordination der dem Triebwerk zugeordneten Bauteile
    inkl. der termingerechten Bestellung und Lieferung sowie der Übergabe von Bauteilen
  • Leitung aller Einkaufsaktivitäten für die direkte Beschaffung zur Sicherstellung der
    Kundenanforderungen in Bezug auf Termin, Qualität und Kosten
  • Verantwortung für den Prozess zur Überwachung des Lagerbestandes, der zukünftigen
    Verwendbarkeit sowie für das Initiieren von Maßnahmen zur Vermeidung bzw. zum
    Abbau von Altbeständen, Rücksendungen, Modifikationen oder anderer Verwendungen
  • Entwicklung, Implementierung, Standardisierung und Verbesserung von Prozessen,
    Methoden und Dokumenten

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium zum Wirtschaftsingenieur mit Schwerpunkt im Bereich Supply Chain Management / Beschaffung / Logistik oder vergleichbarer Hintergrund
  • Berufs- und Führungserfahrung im Lieferketten- und Wertstrommanagement,
    insbesondere in der Leitung operativer Einheiten zur Materialsteuerung und im Einkauf
  •  idealerweise ergänzende Qualifikationen und Erfahrungen z.B. im Projektmanagement
    und Vertragswesen sowie in Verhandlungstechniken und im englischen Recht zum
    Beschaffungswesen
  • Teamplayer mit ausgeprägter sozialer Kompetenz, unternehmerischem Denken und
    hoher Gestaltungs- und Umsetzungsmentalität
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie routiniert im Umgang mit MS-Office,
    insbesondere MS Excel, und ERP-Systemen

Diese Rahmenbedingungen bereiten Ihnen Freude:

  • verantwortungsvolle, spannende Aufgaben mit individueller Einarbeitung
  • marktgerechte Vergütung
  • individuelle on- und off-the-job-Trainings
  • gelebte Feedback- und Beteiligungskultur, Ideenmanagement
  • attraktiver Standort mit modernen Arbeitsplätzen
  • Betriebsrestaurant und Sozialgetränke
  • altersvorsorgewirksame Leistungen
  • Mobile Office Option
  • Corporate Benefits
  • flexible Arbeitszeit
  • außergewöhnlicher Teamgeist, Mitarbeiter- und Familienveranstaltungen, eigener Sportverein

Bei Interesse:

Bei Interesse an dieser Herausforderung in einem hochmodernen, international ausgerichteten Unternehmen, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zur Einkommenserwartung und zum möglichen Eintrittstermin. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an die Wortmann Consulting Personalberatung, bevorzugt per E-Mail an bewerbung@wortmann-consulting.de. Für eventuelle Fragen steht Ihnen als Gesprächspartner gerne Herr Frank Wortmann telefonisch unter 02732-8899452 zur Verfügung. Ihre Kontaktaufnahme wird absolut vertraulich behandelt.