Divisionsleiter Automotive (m/w/d)

Unser Klient ist der Experte für die Produktion. Durch den Einsatz von Industrial Intelligence unterstützt das Unternehmen Entscheidungen in komplexen Situationen, automatisiert Prozesse und erhöht die Effizienz der Fertigung. Mit eigener ERP- und MES-Software, welche die gesamte Wertschöpfungskette von mittelständischen Unternehmen aus der Automobilindustrie sowie dem Maschinen- und Anlagenbau unterstützt, werden Produktion und Prozesse optimiert. 

Das stark wachsende mittelständische Unternehmen mit mehreren Standorten in Deutschland sowie Niederlassungen in Europa und China ist Teil eines deutschen Software-Technologiekonzerns mit einem Jahresumsatz von rund 250 Mio. Euro. Mit heute mehr als 2.000 Mitarbeitenden steht der Konzern seit über fünf Jahrzehnten für ein Höchstmaß an Innovation, Qualität und Kundenorientierung.

Im Auftrag des Klienten sucht Wortmann Consulting den 

Divisionsleiter Automotive (m/w/d)​

Ihre Verantwortlichkeiten:

  • Führung und Weiterentwicklung der Division auf Basis der Budgetplanung bzw. -verantwortung  
  • Umsetzung der Konzern-/Unternehmensstrategie sowohl technisch als auch vertrieblich  
  • Erster Ansprechpartner für die Management-Ebene auf Kundenseite
  • Leitung des Vertriebes und Ausbau des Vertriebsteams   
  • Strategische Konzeptionierung der digitalen Transformation in Zusammenarbeit mit den Kunden
  • Sicherstellung der Identifikation von Trends und relevanten Entwicklungen in der IT sowie
  • Ausarbeitung innovativer Ansätze für die Strategie mit Blick auf „Industrie 4.0“
  • Planung und Steuerung komplexer Kundenprojekte auf Basis kompetenter Beratungsleistung und vereinbarter Service-Level-Agreements
  • Regelmäßiges Reporting an die Geschäftsführung und den Vorstand  

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbarer akademischer Hintergrund; im Falle eines technisch ausgerichteten Studiums wäre eine kaufmännische Zusatzqualifikation, z.B. MBA, von Vorteil
  • emphatischer Leader mit der Fähigkeit, Menschen zu begeistern und „mit auf die Reise zu nehmen“
  • mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Bereich ERP-Projekte im Umfeld der Automotive-Industrie
  • fachlich breites, nicht notwendigerweise tiefes, Verständnis für die Geschäfts- und Produktionsprozesse der Branche 
  • unternehmerisch denkende und handelnde Persönlichkeit mit hoher Beratungskompetenz und ausgeprägter „Hands-on Mentalität“
  • Freude an der engen Zusammenarbeit mit Kunden und in der Akquise von Projekten 
  • ausgeprägtes Kommunikationsvermögen, hoher soziale und interkulturelle Kompetenz sowie gutes Verhandlungsgeschick 
  • hohe Teamfähigkeit gepaart mit Selbstständigkeit, Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein und Umsetzungsstärke
  • von Vorteil wären ergänzende Qualifikationen wie z.B. im Vertragswesen oder in Verhandlungstechniken
  • verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse 
  • Bereitschaft zu moderater Reisetätigkeit

Das Angebot:

  • verantwortungsvolle und spannende Aufgaben 
  • hervorragende und hochqualifizierte Kolleginnen & Kollegen
  • Flexible Home-Office Option 
  • Firmenwagen
  • Vertrauensarbeitszeit
  • Mitarbeiteraktien  
  • Gruppenunfallversicherung
  • Krankengeldzuschuss
  • Individueller Einarbeitungsplan 
  • on- und off-the-job Trainings

Bei Interesse:

Bei Interesse an dieser Herausforderung in einem hochmodernen, international ausgerichteten Unternehmen, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zur Einkommenserwartung und zum möglichen Eintrittstermin. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an die Wortmann Consulting Personalberatung, bevorzugt per E-Mail an bewerbung@wortmann-consulting.de. Für eventuelle Fragen steht Ihnen als Gesprächspartner gerne Herr Frank Wortmann telefonisch unter 02732-8899452 zur Verfügung. Ihre Kontaktaufnahme wird absolut vertraulich behandelt.